Herzlich Willkommen!

Die Gemeinde Travenhorst ist mit einer Größe von 850 ha und mit ca. 190 Einwohnern eine recht kleine Gemeinde. Sie umfasst die Ortsteile Kamp, Petersruh, Travenhorst, Travenort und Steenkrütz.

In den Ortsteilen Travenhorst und Kamp werden Freizeitmöglichkeiten wie Reiten und Kutschfahrten angeboten. Im Winter können Schlittenfahrten mit Pferdegespannen durchgeführt werden. Die Pferdezucht des Schleswiger Kaltblutes auf Gut Kamp und die Shetland-Ponyzucht des Gutes Travenort genießen überregionale Beachtung und Anerkennung. In herrlicher Wald- und Seenähe bietet die Gemeinde Urlaub auf dem Bauernhof in ruhiger Lage mit vielen Wander- und Radwanderwegen.

Im Jahre 1993 wurde ein neues Feuerwehrgerätehaus gebaut. 1998 wurde der Umbau des Hauses der Gemeinde fertiggestellt. Dieses Gebäude ist zentraler Ort für das Gemeinschaftsleben in der Gemeinde. Zwischen 2001 und 2004 fanden in der Gemeinde Travenhorst umfangreiche Ausgrabungen durch das Archäologische Landesamt Schleswig-Holstein statt. Dabei wurde eine ca. 600 Jahre alte hölzerne Kemlade (= adeliger Pfahlbau /“Wasserburg“) freigelegt.

Ihre
Heike Gärtner
Bürgermeisterin